Leblanc oder Wie ruiniere ich einen funktionierenden Champion

Ich bin gestern auf die Idee gekommen, hey Leblanc war einmal ein Guter Midlaner… Spiel die doch mal wieder.

War ne schlechte Idee denn Fucking  hat es mal wieder geschafft einen funktionierenden champ zu zerstören. Dabei hat das Rework gar nicht so schlecht angefangen. Zu anfang habe ich das Rework sogar gerne Gespielt. Aber wie öfters war das Rework einmal wieder nicht balanced. Deswegen Nerft Rito sie wie zuvor Azir fast in die unspielbarkeit.

Dabei war die Alte LB gar nicht so schlecht, dass sie ein Rework nötig gehabt hätte. Nein sie war sogar sehr stark und mein Albtraumgegner auf der Mitte, auch wenn sie nicht allzu oft gespielt wurde. Jedesmal aufs neue war sie wieder eine Herausforderung für sich.

Und dann das Assasins Rework, LBs Rework war stark villeicht ein bisschen zu stark.  So stark, dass Riot einen Weiteres Rework in grund und Boden Genervt hat.

Also bitte Riot. Überleg dir dein balancing bitte vor einem Rework und nicht dannach.

Über Jonas Holtz 40 Artikel
Gründer und Cheafredakteur von WFX-Creative. Seine Begeisterung für Filme, Spiele und Popkultur jeglicher art veranlasste ihn dieses Portal ins leben zu rufen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*